Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Ebbe und Flut

EuF

Die Gezeiten, Ebbe und Flut, stellen das regelmäßige Fallen und Steigen des Wassers bei Meeren infolge der Anziehung des Mondes und der Sonne dar. Zweimal am Tag alle 12 Stunden und 24 Minuten steigt der Wasserspiegel um zwei bis dreieinhalb Meter an (Flut). Genauso fließt das Wasser auch wieder zurück. Bei Ebbe ist das Wattenmeer der Nordsee ein riesiges Naturschutzgebiet, das vielen Tieren und Pflanzen Zuflucht bietet.

 

Hier finden Sie die Tidezeiten

Kalender

Nächste Veranstaltungen:

Keine Veranstaltungen gefunden

Veranstaltungen

Nachrichten

Anfahrt

Kontakt

Tourist-Information

Zu unseren Standorten
Telefon(04902) 91 2000

Wetter