Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Herzlich willkommen!

Wir begrüßen Sie als Gast in unserer wunderschönen Gemeinde und freuen uns, dass Sie hier sind. Ob Sie uns nun zum ersten Mal besuchen oder inzwischen schon Stammgast sind: Wir laden Sie ein, sich hier wohl zu fühlen und bei uns eine gute und vor allem entspannte Zeit zu verbringen.

Wir als Gemeinde Jemgum sind vor allem stolz auf unsere Natur und auf die Vielfältigkeit, die Sie hier erleben können. Nicht ohne Grund gehört der größte Teil unseres Gemeindegebietes zu einem bedeutenden EU-Vogelschutzgebiet. Und dann haben wir eine weitere Besonderheit direkt vor der Haustür: Den Nationalpark Niedersächsisches Wattenmeer, der ja nun schon seit einigen Jahren zugleich auch Weltnaturerbe ist.

All das können Sie bei uns erleben, am besten mit dem Fahrrad. Nutzen Sie für einen Ausflug in und durch die Natur einen der vielen Fahrradwege, die sich hier durch unsere Gemeinde ziehen. Bleiben Sie an den für Sie schönsten Orten einfach einmal stehen, halten Sie inne, vergessen Sie den Alltag und genießen den Moment und die Ruhe um Sie herum.

Darüber hinaus können Sie in unserer Gemeinde aber auch sehr viel Geschichte erfahren. Da sind beispielsweise die beiden Mühlen in Jemgum und Ditzum, da sind die Kirchen mit den teils Jahrhunderte alten Orgeln in unseren elf Ortschaften und da ist vor allem auch der staatlich anerkannte Erholungsort Ditzum. Schauen Sie dem betriebsamen Treiben im Hafen zu, nutzen Sie die Fähre, die zwischen Ditzum und Petkum verkehrt, oder genießen Sie doch einfach einmal die Scholle Müllerinnen Art. Das ist Urlaub und Erholung pur, weitab vom stressigen Alltag.

Welche Möglichkeiten Sie hier bei uns außerdem noch haben, das erfahren Sie hier auf unseren Internetseiten.

Ihnen wünsche ich viel Spaß

 

Und gute Erholung!

Hans-Peter Heikens
-Bürgermeister-

 

Kalender

Nächste Veranstaltungen:

Keine Veranstaltungen gefunden

Nachrichten

Anfahrt

Kontakt

Tourist-Information

Zu unseren Standorten
 

Wetter

Prospektanfragen


Mit * markierte Felder müssen ausgefüllt werden.